Fortuna Ehrenfeld

Fortuna Ehrenfeld

FORTUNA sind dabei den nächsten Schmetterball auf die bundesrepublikanische Tischtennisplatte zu platzieren. „Wir haben uns gerade erst warmgelaufen“, tönt es aus dem Ehrenfelder Studio. Na dann…

Mit einem fantastischen Konzert in der ausverkauften Kölner Philharmonie verabschiedeten sich FORTUNA EHRENFELD aus der laufenden Saison und schon werden wieder neue Farben angerührt für das fünfte Album „Das letzte Kommando” (VÖ 01.Sept 2022, tonproduktion records).

FORTUNA EHRENFELD sind aus der deutschsprachigen Indie Szene nicht mehr wegzudenken. Martin Bechler hat sich mit seiner eigenwilligen Poesie ein eigenes Genre geschaffen und zieht mit unverbrauchter Gelassenheit einen nach dem anderen Pfeil aus dem Köcher. Geheimwaffe und Tastenkönigin Jenny Thiele und Schlagzeuger und Elektronik Professor Jannis Knüpfer komplettieren die Reisegruppe Seltsam zu einem einzigartigen Trio.

Drei Platten, eine EP, ein französischsprachiges Album, hunderte Konzerte: Was FORTUNA EHRENFELD seit 2016 abgeliefert und erreicht haben, ist erstaunlich. Und es gibt einem Hoffnung. Denn eine Welt, in der eine so krude wie selbstbewusste Mischung aus Pop und Poesie, aus Tresen und Tanzfläche, aus Melancholie und angetäuschtem Dachschaden ein Publikum findet, kann so am Arsch dann doch wieder nicht sein. Die Fans des Trios habensich vermehrt wie die Karnickel im Kölner Blücherpark und das hat sich auch mit der aktuellen Platte „Die Rückkehr zur Normalität“(VÖ 28.05.21) nicht geändert.

Schon mit den Vorgängeralben „Hey Sexy“und „Helm ab zum Gebet“ sowie den dazugehörigen Tourneen haben FORTUNA EHRENFELD ihr Revier abgesteckt und sich etabliert als Band, die so klingt wie keine andere.

Martin Bechlerist einer der beeindruckendsten und eigenständigsten Texter, die sich auf deutschen Bühnen ans Mikro stellen. Als ob es das Leichteste der Welt wäre, reiht er Marmeladenwörter und Porzellansätze aneinander, pendelt zwischen Bananen, Banalem und Philosophischem und hat in jedem Song mindestens eine Falle eingebaut, die sich genau dann auftut, wenn man denkt, man hätte ihn und seinen lyrischen Schick durchschaut. Bechler ist kein Sprachpanscher, sondern ein begnadeter Wortwinzer, der einen Cuvée herstellt aus Zutaten, die sich sonst keiner zusammenzubringen traut. Kein Wunder, dass FORTUNA EHRENFELD ihren eigenen Wein haben.

Einer der größten Songschreiber der Neuzeit” Volly Tanner, SCHALL Magazin
„Fortuna Ehrenfeld treffen mitten in’s Herz” Stern