06.10. // Helgen

// Indie mit Ausflügen. hin bis zu Talk Talk.
Mit detailverliebter Passion erzeugte Klanglandschaften made in Sankt Pauli

21.10. // Fewjar

// Die ungewollten Söhne des Yacht Rock live.
"... Wir sind die Antithese zu ‘Alles ist Gut’, die nicht bedeutet, dass man nicht trotzdem in Euphorie ausbrechen darf.”

24.10. // Go 90s Go

// Zurück in die Neunziger - von Nirwana über Pixies bis Blur oder Offspring!
Zu später Stunde können auch mal die Spice Girls raus ruschen - sorry schonmal...;-)

27.10. // BLOND

// Formationstanz und Rapgesang, Powerpop und Zauberkunst.
In atemberaubender Geschwindigkeit verwandelte sich die Kinderzimmerformation BLOND in eine veritable Showgröße.

30.10. // Juse Ju

// Das Konzert findet im KORN´S / KORNS LIVE (Kornmarkt 5-7) statt.
Kein deutscher Rapper arbeitet sich so detailreich und emotional an seiner ungewöhnlichen Biographie ab wie Juse Ju.

21.11. // Egotronic

// Egotronic wohnen für immer in deinem partysüchtigen Kopf. Und machen Radau.
Nach einer längeren Bühnenpause sind sie zurück und werden den Abriss zelebrieren!

25.11. // Pabst

// Im Juni veröffentlichen Pabst ihr neues Album.
FFO: Arctic Monkeys, Dinosaur Jr., Nirvana, The Hives, Queens of the Stone Age

27.11. // Phil Siemers

// Inspiriert von Bill Withers oder Marvin Gaye.
Modernes Songwriting und die Liebe zur analogen Soundwelt der Soulplatten aus den 60er und 70er Jahren verbinden sich zu packendem, zeitgenössischem Pop.

01.12. // Alli Neumann

// Das Konzert findet im KORN´s (Kornmarkt 5-7) statt.
Nach ihrem grandiosen Auftritt beim Nürnberg Pop Festival 2019 kommt Alli Neumann wieder ❤

09.12. // ROME

// Jerome Reuter ist ein unermüdlich Schaffender, der mit neuem Album vorbei kommt.
Der Chanson von Jacques Brel und Léo Ferré, trifft auf kühle Rock- und Wave-Einflüsse a la Joy Division und New Model Army.

10.12. // Malik Harris

// Malik Harris hat schon für James Blunt oder Alex Clare eröffnet. Das hat Gründe!
Der Singer/Songwriter verbindet organischen Pop, elektronische Einflüsse und eine Mischung aus Rap und Gesang.

16.12. // Kytes, Some Sprouts

// Die Freunde könnte nicht größer sein ❤️
Unsere lieben Freunde Kytes kommen auf ein vorweihnachtliches Stelldichein rum und bringen ihre Freunde Some Sprouts mit. Sensationell.

22.01. // The Intersphere

// ❗ Das Konzert findet im KORN´S (Kornmarkt 5-7) statt.
10. Jubiläum des Debütalbums: Die Mannheimer Rockband würdigt >Interspheres<>Atmospheres> mit besonderen Shows!

28.01. // Future Palace

// Das hoch gehandelte Berliner Trio stellt sein Debüt "„Escape“ live vor.
Bildgewaltige Musik, die ihre Wurzeln irgendwo im Post-Hardcore hat, aber gleichzeitig noch Einflüsse zwischen Electronica, Soul und 80s-Synth-Pop vereint

04.02. // Say Yes Dog

// Auf der Reise durch den Deep Space des Elektro-Pops.
Durch die Welt, durch das All, über die Tanzfläche – direkt in die Beine.

20.02. // 8kids

// Trauer, Freude, Hoffnung, Liebe… Alles wird eins in ihren Songs.
Ihr Debüt "Denen die wir waren“ eines der spannendsten deutschsprachigen Post-Hardcore-Alben der letzten Jahre.

26.02. // The Screenshots

// Glaub an deine Träume Tour
The Screenshots schreiben Slogans für Häuserwände. Für Twitter sowieso. Und nageln dabei Privates wie Politisches mitten auf den Kopf.