Unter dem Motto „Echt.Schoen“ präsentieren wir zusammen mit Micha Klang von Zeit zu Zeit kleine und große Konzertabende für MusikgenießerInnen.

Die Freude darüber, dass die zauberhaften Charity Children aus Berlin das Debüt der Reihe bestreiten, ist riesig.

www.facebook.com/echt.schoen

CHARITY CHILDREN
Die Geschichte der ‚Charity Children‘ liest sich nicht wie eine übliche Bandgeschichte und is so einzigartig, rein und herzergreifend wie ihre Musik selbst. Ihren Anfang nimmt sie vor zwei Jahren, als Neuseeländische Pärchen seine Heimat verlässt und in eine fremden Stadt aufschlägt, in der sie niemand kennen. Mittlerweile zählen sie zu einer der verheißungsvollsten Indie-Folkbands Berlin.

Bald nachdem Chloë und Elliot McKee sich verlieben und gemeinsam Musik machen, begeben sich die Beiden auf eine Musikalische Odyssee nach Deutschland. In Berlin angekommen erfreut sich ihre Musik schnell großer Beliebtheit und schenkt den Zuhörern den perfekten Soundtrack zu einer Stadt, die vor Lebensfreude nur so sprüht und zugleich tief verwundbar ist. Mit herzerwärmenden Charme, roher Energie und wundervollen Stimmen verzaubern sie ihr Publikum und lassen ihre Melodien durch die rauchigen Bars und Berliner Strassen fliegen, die sie jeden Tag durchstreifen. Ihr von der Ukulele getragene Sound entzieht selbst dem größten Zyniker seine Grundlage und erinnert den Zuhörer an die Wichtigkeit des Idealismus in einer nicht ganz idealen Welt.

www.charitychildrenband.com
www.facebook.com/CharityChildren

THE FUNNYOUNGUYS
Diana ‚Ali‘ DeBerg und Anja ‚Kit‘ DeBerg beschreiten als ‘The Funnyounguys’ neue musikalische Wege. Mit zwei Akustik-Gitarren, Piano und prägnanten Stimmen im Gepäck verzaubern sie ihr Publikum durch ihren individuellen Stil und einer energiegeladenen Mischung aus Akustik Pop/Folk. Die tiefgründigen Texte, die stets mit abwechslungsreichen Instrumentalarrangements untermalt sind, beschäftigen sich mit lebensnahen Themen. Diese stellten die beiden ambitionierten Singer-/Songwriter erstmals auf ihrer EP ‘Best Friends’ im Mai 2013 vor. Ihre Kompositionen, die im Herbst 2014 auf ihrem Debütalbum ‚Tries & Triggers‘ von Timezone Records veröffentlicht werden, präsentieren die Schwestern zusammen mit befreundeten Künstlern aus der Region, die sie auch auf der Bühne mit Harmonika, Drums und Bass begleiten.

www.thefunnyounguys.com
www.facebook.com/funnyounguys