12.12. // Rue Royale

// Das in Nottingham ansässige anglo-amerikanische Duo live.
Ihr neues Album „In Parallel“ wurde u.a. von Brian Joseph (Bon Iver, Sufjan Stevens) aufgenommen.

11.01. // Jens Friebe

// Jens Friebe hat es wieder getan!
Mit dabei: Pola Schulten (Zucker) an Gitarre & Synths, Chris Imler (Die Türen, Der Mann, Chris Imler) am Schlagzeug und Andi Hudl (Mondo Fumatore) am Bass.

14.01. // Laura Carbone

// The Jesus And Mary Chain und Nick Cave lassen grüßen.
Laura Carbone kehrt mit ihrem lange herbeigesehnten zweiten Album "Empty Sea" zurück.

23.01. // We Are The City

// Überdrehter Indie-Prog-Pop/Rock vs preisgekrönte Film- und Filmmusikarbeit
Auf den neuen Album gab sogar der US-HipHopper Shad ein Gastspiel

02.02. // STEINER & MADLAINA

// Madlaina Pollina ist die Schwester von Julian Pollina = FABER
"Noch nie in der langen Geschichte von Glitterhouse-Records sind wir in der Vorbereitung auf ein ein Debütalbum derart häufig und überschwänglich mit solch erwartungsvoller Freude und mehr oder weniger kühnen Prognosen bedacht worden."

06.02. // Matze Rossi

// Matze Rossi liebt die Herausforderung.
Es gibt wenige Singer/Songwriter in Deutschland, die so herzerwärmende, lebensbejahende Lieder schreiben wie Matze Rossi.

07.02. // Die Türen

// Die Haus- und Hofband des honorigen Staatsakt-Labels kehrt endlich zurück!
Mit u.a. Andreas Spechtl, Maurice Summen und Chris Imler in der Live-Besetzung.

12.02. // Wyvern Lingo

// Irgendwo zwischen Folk, HipHop, Rock und einer gehörigen Prise Destiny’s Child
“We were trying to find a title that would capture a glimpse into our world, what better way than to self- title the album. This is us.”