02.11. // Botticelli Baby

// Ein mitreißender Mix aus Gypsy-Swing, Blues, Balkan-Beat und Punk!
Jazz kann auch Party-Musik sein. Botticelli Baby sind dafür ein exzellentes Beispiel.

18.05. // MIRRAR

// Alternative mit elektronischem Fundament.
Die rumänisch-deutsche Formation steht für detailverliebte Soundkonstrukte und trockene Beats.

13.04. // My Baby

// MY BABY aus Amsterdam sind ein echtes Phänomen.
Das Trio verbindet knarzigen Blues mit modernen Beats zu einer wirklich zwingenden Mischung, die absolut jeden mitreißt.

22.02. // Árstíðir

// Wundervolle, komplexe Musik made in Island.
Árstíðir erinnern einen gleichermaßen an die Close-harmony-Arrangements von Simon & Garfunkel wie an den schwebenden Postrock ihrer Landsmänner Sigur Rós.

30.04. // We Invented Paris

// IndieFolk mit elektronischem Versatz und einer zauberhaften Stimme.
Das neue Album «Are We There Yet?» ist für einen frei wählbaren Betrag auf der Künstler-Website downloadbar.